Wie gebe ich den Urlaub bei meinen Tageskunden ein?

Ihr regelmässiges Liefergeschäft sorgt dafür, dass Sie Tagesbestellungen von Kunden erhalten. Diese werden mit der hinterlegten Vorgabebestellung direkt in der Rubrik Bestellung --> Neu für jeden Tag angezeigt.

Der WaWiAssist bietet Ihnen die Möglichkeit individuelle Ferien bei Ihren Kunden zu hinterlegen, so dass während der Ferienabwesenheit, die Vorgabebestellungen nicht im Bereich Bestellung --> Neu dargestellt werden. Dies vereinfacht Ihren Tagesablauf und sorgt für mehr Übersicht während der Ferienmonate.

Lassen Sie uns gleich herausfinden, wie entsprechende Einstellungen getroffen werden können.



Im ersten Bild wird gezeigt, wie ein normaler Bestelltag ausserhalb der Ferienperiode von Familie Schmidt angezeigt wird.



Wählen Sie nun im Bereich Kunde den entsprechenden Kunden aus und clicken Sie anschliessend in den Bereich Lieferperioden.
Es öffnet sich ein neues Fenster.



Wählen Sie den Bereich Urlaub aus. Nun gelangen Sie in einen Bereich, in welchem Sie die Details zur Abwesenheit hinterlegen können.



Fügen Sie nun den entsprechenden Datumsbereich und ggf. eine Beschreibung der Absenz ein. Bestätigen Sie Ihre Eingaben mit der Speichern-Taste.

Ihr Eintrag wird nun hinterlegt.



Bestätigen Sie den Eintrag mit Speichern.


Nun wird Ihnen der Ferienzeitraum des Kundens im Bereich Lieferperioden angezeigt und während der ausgewählten Periode, wird die Vorgabebestellung des Kundens nicht im Bereich Bestellung --> Neu aufgelistet.